Configurable location for WebCLI's unprocessed-commands.txt

Description

Iris Vogel fragt:
-------------------------------
beim Nutzen der Web-CLI wird die Liste der nicht abgearbeiteten Befehle
(MCRWebCLIServlet-unprocessed-commands.txt) in ein
Apache-Unterverzeichnis gespeichert. Auf dem Rechenzentrums-Server habe
ich aber als Anwendungsentwickler keinen Zugriff auf die Dateien, die in
/usr/local/* liegen.

Gibt es eine Möglichkeit den Speicherort zu ändern?
-------------------------------

Wir könnten ein Property einführen?
MCR.WebCLI.workingdir

oder die Datei ins MCR.basedir ausgeben

oder beides kombinieren:
MCR.WebCLI.workingdir=%MCR.basedir%

Environment

None

Assignee

Michel Büchner

Reporter

Robert Stephan

Labels

None

URL

None

External issue ID

None

Components

Fix versions

Affects versions

Priority

High
Configure