xed:validate should allow a custom java function to validate

Description

Beim validieren im XEditor sollte es möglich sein eine Java Funktion zum Validieren zu verwenden. Außerdem sollte es möglich sein das die Funktion die zum validieren benutzt wird eine Nachricht zurückgeben kann, welche dann angezeigt wird.

Derzeit ist es möglich mit "xed:call-java" eine eigene Java Funktion zum Validieren zu benutzen. Allerdings erlaubt das nicht eigene Fehlermeldungen auszugeben.

In "mir" wird diese Funktion benötigt, um beim Speichern alle verwendeten Klassifikationen zu überprüfen ob diese richtig sind. Wenn eine Klassifikation nicht gefunden wurde, sollte genau angezeigt werden welche Klassifikation nicht gefunden wurde.

Environment

None

Activity

Show:
Frank Lützenkirchen
December 15, 2016, 12:35 PM

"Beim validieren im XEditor sollte es möglich sein eine Java Funktion zum Validieren zu verwenden.":
Das ist jetzt schon möglich: <xed:validate class="..." method="...", analog zum alten Editor Framework,
d.h. der XEditor verwendet dafür noch MCRExternalValidator aus mycore-base.

Was noch nicht unterstützt wird, ist eine anpassbare Nachricht, hier wird nur statisch @i18n oder der Textinhalt bzw. `Kind-Knoten von <xed:validate /> ausgegeben.

Die Validierung erfolgt nach Abschicken des Formulars, fehlerhafte XML-Knoten werden dabei markiert.
Dann wird das Formular neu dargestellt, und erst dann ggf. die Fehlermeldung beim erneuten Anzeigen ausgegeben.

Wenn die Fehlermeldung selbst dynamisch zurückgegeben werden soll, wie soll das (mehrsprachig) genau erfolgen?
Validierungsimplementierungen liefern bisher nur ein boolean zurück.

Ich denke nach.

Assignee

Frank Lützenkirchen

Reporter

Michel Büchner

Labels

None

URL

None

External issue ID

None

Components

Fix versions

Priority

Medium
Configure